Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Alarmanlage ausgelöst - Brühl

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Wollten die Täter in ein Juweliergeschäft einbrechen?

In der Nacht von Montag (7. Oktober) zum Dienstag erschallte um 02:55 Uhr die Alarmanlage des Juweliers auf der Kölnstraße 21. Laut Zeugenaussage rannten drei Männer in Richtung "Belvedere Parkplatz" davon. Sie waren mit Jogginghosen und Sweatshirts bekleidet. Ihre Gesichter vermummten sie mit Schals. Die Fahndung der unmittelbar nach Alarmauslösung eintreffenden Polizeibeamten verlief negativ. Die rote Rundumleuchte der Alarmanlage war verschwunden.

Zeugenhinweise bitte an das Kriminalkommissariat 23 in Brühl, Telefon 02233 52-0. (ha)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: