Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Verletzte Rennradfahrer- Pulheim

POL-REK: Verletzte Rennradfahrer- Pulheim
.

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Bei dem Zusammenstoß mit einem Auto verletzte sich ein Fahrer leicht und einer schwer.

Der Verkehrsunfall ereignete sich am Samstag (28. September, 14:05 Uhr) auf der Hackenbroicher Straße in Höhe der Einmündung Everhardstraße in Pulheim. Zwei Rennradfahrer (18, 23) fuhren auf der Hackenbroicher Straße aus Richtung Escher Straße. In Höhe der Einmündung kam ihnen eine 37-jährige Pkw-Fahrerin auf ihrem Fahrstreifen entgegen. Die Fahrzeuge stießen frontal zusammen. Der 18-Jährige erlitt schwere, der 23-Jährige leichte Verletzungen. Zwei Rettungswagen und ein Notarzt waren vor Ort eingesetzt. Die Pkw-Fahrerin erlitt leichte Verletzungen. Nach ihren Angaben fuhr sie an einem geparkten Pkw vorbei und beabsichtigte nach links in die Everhardstraße abzubiegen. Die Radfahrer habe sie nicht wahrgenommen. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden. (ab)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: