Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 80-Jährige beraubt - Wesseling

.

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Der Täter floh zu Fuß in Richtung Aachener Straße. Zeugen gesucht!

Am Mittwochabend (25. September, 21:20 Uhr) befand sich die 80-Jährige auf dem Heimweg zu ihrer Wohnanschrift in der Straße "Im Blauen Garn". Sie war in Richtung Keldenicher Straße unterwegs. Ein Unbekannter fasste ihr auf Höhe der Hausnummern 57-63 von hinten an die Träger der Umhängetasche, riss daran und flüchtete mit der Beute. An der Ecke Aachener Straße / Im Blauen Garn wartete offensichtlich ein Mittäter, da beide zusammen auf die Aachener Straße rannten.

Die Seniorin schrie um Hilfe und begab sich zu ihrer Nachbarin, die die Polizei informierte.

Der Täter war dunkel mit einem Kapuzenpullover und einem Anorak bekleidet.

Das Kriminalkommissariat 23 in Brühl bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 022233 52-0 zu melden. (bm)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: