Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Erftstadt Säugling ausgesetzt

      Erftkreis (ots) - Vermutlich zwischen 09.15 und 09.30 Uhr
ist heute Morgen auf dem Parkplatz des Golfplatzes in Erftstadt
– Konradsheim ein ca. eine Stunde alter Säugling ausgesetzt
worden.
    Das Kind lag schlafend in einer lilafarbenen
Plastikwanne/(Kinderbadewanne), die mit braunem Papier und Stroh
ausgelegt war und hinter einem parkenden Fahrzeug von einer
Besucherin des Golfplatzes gefunden wurde.
    Das Kind ist körperlich unversehrt und wurde vom Notarzt
vorsorglich stationär dem Krankenhaus zugeführt.
Der Säugling ist männlichen Geschlechts.
    Die Kreispolizeibehörde Bergheim hat die Ermittlungen
aufgenommen.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Henkel
Telefon: 02233/ 52-4200

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: