Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Frau nach Verkehrsunfall schwerverletzt - Brühl

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am Samstag (10. August) befuhr eine 50jährige Frau aus Brühl gegen 09:25 Uhr mit ihrem Kleinkraftrad die Pingsdorfer Straße in Richtung Uhlstraße. In Höhe der Hausnummer 75 kollidierte sie mit einem PKW eines 40jährigen Brühlers, der vom dortigen Parkstreifen aus in den fließenden Verkehr einfuhr und dabei die Frau vermutlich übersah. Die durch den Unfall schwerverletzte Frau wurde einem Krankenhaus zugeführt.

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: