Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Erftkreis Einbrüche

Erftkreis (ots) - Unbekannte haben zwischen Samstag, 19.05.01-13.00 Uhr und Montag, 21.05.01-16.00 Uhr versucht, in ein Fotogeschäft auf der Köln – Aachener Straße in Bergheim - Quadrath, eine Bäckerei auf dem Gottesacker in Bedburg – Kirchherten und in das Jugendzentrum « Point » auf der Burgundischen Straße in Bedburg - Kaster einzubrechen. In allen Fällen versuchten sie, Fenster bzw. im Fotogeschäft auch die Sicherheitsvergitterung, aufzubrechen. Alle Versuche scheiterten. Zur gleichen Zeit drangen Unbekannte über ein Oberlichtfenster in ein Sonnenstudio auf der Krankenhausstraße in Hürth und auf bisher ungeklärte Weise in den Kindergarten St. Antonius auf der Muchhauser Straße in Bedburg ein. Im Sonnenstudio stahlen sie aus der Kasse 700,00 DM Wechselgeld und im Kindergarten eine Musikanlage, ein Mobiltelefon und 300,00 DM aus der Tageskasse. Oberteiltüren, Küchenfenster, Rollos, Gardinen und Heizungsverkleidungen im Wert von ca. 2000,00 DM entwendeten Unbekannte hingegen von Wohnanhängern einer Wohnwagenvermietung auf der Luxemburger Straße in Hürth. Hinweise erbitten die Ermittlungskommissariate unter Ruf: 02233 – 52-0. ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim Rückfragen bitte an: Polizeipressestelle Bergheim Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Henkel Telefon: 02233/ 52-4200 Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: