Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Frau die Handtasche entrissen - Frechen

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am frühen Montagmorgen (20. Mai) ging eine 32-jährige Frau aus Köln in Frechen über die Hauptstraße. Gegen 02:23 Uhr befand sie sich in Höhe des Schnellrestaurants "El Greco", als sie plötzlich von zwei männlichen Personen überrascht wurde, die von hinten kommend in Richtung Post an ihr vorbeiliefen. Kurz darauf näherte sich von hinten eine dritte Person, die ebenfalls an ihr vorbeilief und ihr dabei die Handtasche entriss. Die Geschädigte vermutet, dass sich die drei dunkel gekleideten Männer kannten. Eine umgehend eingeleitete Tatortbereichsfahndung verlief ohne Erfolg. Die Polizei erhofft sich nun Hinweise aus der Bevölkerung. Informationen werden bei jeder Polizeidienststelle oder auch telefonisch entgegengenommen: 02233/52-0.

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: