Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Hühnerdiebe unterwegs! - Bergheim

POL-REK: Hühnerdiebe unterwegs! - Bergheim
.

Rhein-Erft-Kreis (ots) - 52-Jähriger bemerkte den Diebstahl von insgesamt 14 Tieren.

Einen ungewöhnlichen Diebstahl meldete der Geschädigte am Samstag (27. April) um 10:30 Uhr der Polizei: Ihm sind aus dem Sommerstall an der Straße An der Fuchshecke 13 Hühner und ein Hahn entwendet worden! Die Tiere waren zwischen Freitag (26. April, 17:00 Uhr) und Samstag (27. April, 10:30 Uhr) in einem umzäunten Tiergehege untergebracht.

Die Polizei bittet Zeugen, die zum Transport der Tiere oder deren Verbleib Angaben machen können, sich mit dem Kriminalkommissariat 21 in Bergheim unter 02233 52-0 in Verbindung zu setzen. (bm)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 
Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: