Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Fahrradfahrer gesucht - Wesseling

POL-REK: Fahrradfahrer gesucht - Wesseling
.

Rhein-Erft-Kreis (ots) - 12-Jährige wurde auf einem Fußweg verletzt. Zeugen gesucht!

Eine Schülergruppe ging am Donnerstagmorgen (25. April, 08:45 Uhr) auf dem Fußweg am Entenfang (Verlängerung des Falkenweges). Sie war mit der 44-jährigen Lehrerin im Naherholungsgebiet unterwegs. Ein unbekannter Fahrradfahrer fuhr in die gleiche Richtung, klingelte von hinten kommend und fuhr an der Gruppe vorbei. Er stieß mit dem Lenker gegen eine 12-Jährige. Beide stürzten. Die 12-Jährige verletzte sich. Er stieg auf sein Rad und fuhr in Richtung Berzdorf davon.

Der Radfahrer trug eine Brille und einen Dreitagebart. Bekleidet war er mit einer schwarzen, kurzen Hose und einem rot-gelben Oberteil. Das gelbe Rennrad war schwarz beschriftet.

Der Radfahrer wird gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat in Hürth unter Telefon 02233 52-0 in Verbindung zu setzen. (bm)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 
Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: