Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Hürth
Bergheim Raubstraftäter bei Verkehrskontrolle ermittelt und festgenommen

      Erftkreis (ots) - Im Rahmen einer Verkehrskontrolle konnten
Hürther Polizeibeamte am heutigen Donnerstagmorgen (03.05.01)
gegen 04.50 Uhr einen 14-jährigen Raubstrafttäter antreffen und
festnehmen. Der 14-Jährige hatte gestern Nachmittag (02.05.01)
gegen 16.45 Uhr in der Bergheimer Fußgängerzone auf der
Hauptstraße eine frühere Freundin wiedergesehen und sich von der
jungen Frau deren Handy zeigen lassen. Als die 16-jährige
Geschädigte gerade dabei war, das Handy hervorzuholen, stiess
der Täter sie zurück und entriss ihr das Handy aus der Hand. Die
Geschädigte hatte daraufhin Anzeige auf der Polizeihauptwache in
Bergheim erstattet.
    Der 14-Jährige gestand die Tat. Er wurde am heutigen
Donnerstagmittag dem Haftrichter vorgeführt.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Stübner
Telefon: Tel: 02233/ 5242221

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: