Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Großes Polizeiaufgebot - Hürth

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Zwei Mitglieder einer Rockergruppierung waren Gäste in einer Fernsehsendung.

Die Sendung wurde am Mittwochabend (13. März) in TV-Studios auf der Kalscheurener Straße produziert. 75 Personen, die der Gruppe zugerechnet werden, reisten zu den Studios.

Sie wurden von der Polizei in Kontrollstellen überprüft. Eine Person wurde vorübergehend festgenommen. Der Mann führte eine Waffe (Messer) mit und verstieß gegen das Waffengesetz. Eine Strafanzeige und die Sicherstellung des Gegenstands folgten.

Mitglieder anderer Rockergruppen wurden nicht festgestellt. (ha)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: