Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Räuber gefasst - Wesseling

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Vier Täter raubten einem 20-Jährigen seinen Mantel. Sie wurden von der Polizei vor Ort ermittelt.

Am Sonntag (03. März) befand sich der Geschädigte um 00:30 Uhr im "Entenfanggebiet", als sich eine Personengruppe näherte. Es gab eine körperliche Auseinandersetzung. Der Geschädigte flüchtete. Sein Mantel mit Geldbörse und Mobiltelefon blieb zurück. Bei der Fahndung der Polizei wurden vier Tatverdächtige im Alter zwischen 22 und 25 Jahren ermittelt und festgenommen. Da drei unter Alkoholeinfluss standen (0,84 Promille, 1,72 Promille und 2,02 Promille), wurden ihnen Blutproben entnommen. Nach erkennungsdienstlicher Behandlung wurden sie nach Hause entlassen. Die Polizei leitete ein Strafverfahren wegen Raub gegen die vier Personen ein. (ab)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 
Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: