Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Pressemeldung -Verkehr- Osterwochenende 13.04.01 bis 16.04.01

      Erftkreis (ots) - Pressebericht der Kreispolizeibehörde
Bergheim v. 13.04.01 bis 16.04.01

Anlaß:  Verkehrsunfall mit Verletzten

Ort:  50354 Hürth, Luxemburger Straße / Industriestraße

Zeit:  13.04.01, 11.35 Uhr

    Zur Unfallzeit befuhr ein 37-jähriger PKW Führer die Luxemburger Straße aus Richtung Köln kommend in Richtung Erftstadt. An der Einmündung zur Industriestraße beabsichtigte er nach rechts einzubiegen, fuhr allerdings, weil er diese zu spät erkannte, an der Einmündung vorbei. Aus diesem Grund wendete er sein Fahrzeug auf der Luxemburger Straße. Er achtete jedoch offensichtlich nicht auf den, ebenfalls aus Richtung Köln kommenden, PKW eines 45-jährigen Mannes, so dass es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam. Dadurch entstand mittelschwerer Sachschaden an beiden PKW. Der 45-jährige Fahrer und dessen Beifahrer wurden beim Unfall leichtverletzt und mittels Rettungswagen ins Krankenhaus Hürth verbracht.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Leitstelle
Telefon: Tel: 02233/ 52-3400

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: