Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Gewerkschaft der Polizei (GdP), Kreisgruppe Erftkreis, wählt neuen Vorstand.

    Erftkreis (ots) - Michael Mertens neuer Vorsitzender.

    Die Erftkreis-GdP hatte für Donnerstag, den 05. April, zu ihrer Jahreshauptversammlung nach Frechen in das IGBCE-Haus eingeladen.     Peter HUGO, Vorsitzender des Bezirksverbandes Köln der GdP, richtete sein Grußwort an die Teilnehmer der gut besuchten Versammlung.     Auf der Tagesordnung ganz oben stand die Neuwahl des Vorstands nach Ablauf der vierjährigen Legislaturperiode.     Nach Entlastung des alten Vorstands dankte die Versammlung ihrem lang-jährigen Vorsitzenden, Stefan Bauer, der sich nach 14jähriger Amtszeit nicht mehr zur Wahl stellte.     Einstimmig entschied sich die Mitgliederversammlung für Michael Mertens als neuem Vorsitzenden. Michael Mertens (37) ist verheiratet und Vater von 2 Kindern. Seit 1983 ist er Polizeibeamter des Erftkreises. Seinen Dienst versah er in Frechen und Kerpen, bis er Mitte 1999 in die Freistellung des Polizeipersonalrats nach Hürth wechselte.

    Eine besondere Ehre wurde einem engagierten Gewerkschaftler und bisherigen Vorstandsmitglied zuteil: Die Mitgliederversammlung wählte Hans Schumacher (61) zum Ehrenvorsitzenden ihrer Kreisgruppe.

Wolfram Goebels -  Schriftführer  -

Bildbeschreibung:

    von links: Erster Polizeihauptkommissar Stefan Bauer, Polizeihauptkommissar Michael Mertens.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Leinen
Telefon: Tel: 02233/ 52-4220

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: