Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Erftkreis Veranstaltungshinweis

      Erftkreis (ots) - Am Dienstagnachmittag (13.3.) stellten
Polizeioberkommissar Alfred Peters und Polizeikommissar Otto
Rosenau das Präventionskonzept der Erftkreispolizei zum «Schutz
vor Wohnungseinbruch» in der Fußgängerzone der Stadt Pulheim
vor.
    Interessierte BürgerInnen wurden bezüglich der Gefahr, Opfer
eines Wohnungseinbruchs werden zu können, sensibilisiert;
gleichzeitig erhielten sie Hinweise zum wirksamen Schutz ihres
Wohneigentums.
    Eine weitere, eingehende Beratung zu diesem Thema bieten die
Mitarbeiter des Kommissariates Vorbeugung am Dienstag, den
20.3.2001, an. Die Beratung ist kostenlos und beginnt um 19 Uhr
in den Räumen der Polizeiwache Pulheim, Johannisstraße 6 b.
    Interessierte BürgerInnen sind herzlich die zu dieser
Veranstaltung eingeladen.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Stübner
Telefon: Tel: 02233/ 5242221

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: