Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Mann zeigte sich unsittlich - Bergheim

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Er "überraschte" die Angestellte der Bäckerei in den Morgenstunden.

Die 24-jährige Frau bereitete am Samstag (19. Mai, 05:10 Uhr) den Backwarenverkauf an der Hauptstraße vor. Sie hörte am Hintereingang ein Klopfen und bemerkte einen Mann der dort an der Fensterfront stand. Bei genauerem Hinsehen sah sie, dass er sich entblößt hatte. Während sie die Polizei anrief flüchtete der etwa 20 bis 30 Jahre alte Mann in unbekannte Richtung. Er trug ein dunkles Sweatshirt und eine blaue Jeanshose.

Der Hintereingang befindet sich an einem nicht frei einsehbaren Bereich. Die Polizei geht davon aus, dass sich der Mann an der Örtlichkeit auskannte.

Zeugen die den Mann gesehen haben oder Angaben zu seiner Identität machen können, wenden sich bitte an das Kriminalkommissariat 11 in Hürth, Telefon 02233-520

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 
Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: