Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 42-Jähriger auf Betrugstour - Wesseling

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Der Mann wurde festgenommen.

Um ein Konto zu eröffnen, begab sich der 42-Jährige am Samstag (03. März) nach Wesseling. Dort suchte er die Postfiliale an der Bahnhofstraße auf. Mit falschen Personalien wollte er die Schalterangestellte täuschen. Die war misstrauisch und rief die Polizei. Der Mann versuchte noch die Filiale zu verlassen, konnte aber von der Polizei gestellt und festgenommen werden. Die Ermittlungen ergaben, dass er bereits mehrfach wegen Betrugsdelikten in Erscheinung trat. Auch lagen Verurteilungen wegen Betrügereien vor. Er führte mehrere Debitkarten mit, die er vermutlich auch mit falschen Personalien erschlichen hatte. In seiner Kölner Wohnung fanden Polizeibeamte ebenfalls betrügerisch erlangte Gegenstände, die sichergestellt wurden. Der Mann wurde auf Geheiß der Staatsanwaltschaft wegen fehlender Haftgründe entlassen.

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 
Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: