Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Einbruch in Jugendzentrum - Kerpen

Kerpen (ots) - Die Einbrecher entwendeten einen Computer und beschädigten Sachen im Gebäude.

In der Zeit von Mittwoch (30. November) um 20:40 Uhr bis Samstag (03. Dezember) um 17:25 drangen Unbekannte gewaltsam in das Gebäude an der Esperantostraße ein. Sie beschädigten durch Leitungswasser einige Kissen und durchwühlten Schränke und Schubladen.

Zeugen, die Hinweise zur den Tätern oder zum Verbleib des Computertowers geben können, wenden sich bitte an das Regionalkommissariat Kerpen, Telefon 02233-520.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 



Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: