Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Verkehrsunfall unter Beteiligung eine Rollers

Bergheim (ots) - Am Samstagnachmittag, 22.10.2011 gegen 18:05 Uhr befuhr der Roller, besetzt mit zwei 15- jährigen Bergheimern die Bethlehemer Straße. Beide trugen einen Helm. An der Kreuzung Heerstraße missachtete der Fahrer die Vorfahrt eines kreuzenden PKW. Der 34-jährige Fahrer des Autos erkannte die Situation zwar, allerdings konnte sein Ausweichmanöver nicht verhindern, dass es zum Zusammenstoß kam. Die beiden 15- jährigen wurden durch den Zusammenstoss in einen angrenzenden Vorgarten geschleudert, wo sie erst versorgt wurden. Sie erlitten schwere Verletzungen und wurden in die Uni-Klinik eingeliefert. Die PKW Insassen blieben unverletzt.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: