Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Bedburg - Kaster 18-jähriger Pkw-Fahrer schwer verletzt

      Erftkreis (ots) - Bei einem Verkehrsunfall wurde am
Donnerstagabend (28.12.2000) gegen 22.50 Uhr ein 18-jähriger
Fahrzeugführer aus Bedburg erheblich verletzt.
    Nach Zeugenaussagen befuhr der Mann mit seinem Pkw die
Albert-Schweitzer-Straße aus Richtung Friedrich-Ebert-Straße
kommend in Fahrtrichtung Steiffensandstraße.
    Aus bislang ungeklärter Ursache geriet das Fahrzeug unweit
des Einmündungsbereiches zur Friedrich-Ebert-Straße ins
Schleudern und prallte gegen einen rechts neben der Fahrbahn
stehenden Baum. Hierbei wurde der 18-Jährige so schwer verletzt,
dass er aus dem Fahrzeug geborgen und zur stationären Behandlung
in die Uniklinik Köln eingeliefert werden mußte.
    Der Sachschaden beträgt ca. 15 000 DM. Die Ermittlungen zum
Unfallhergang dauern an.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Stübner
Telefon: Tel: 02233/ 52-4231

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: