Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Kerpen Haschisch sichergestellt

Erftkreis (ots) - Beamte der Autobahnpolizei stellten Samstagnacht, 23.12.2000, ca. 2.000 Gramm Haschisch und ca. 200 Gramm Marihuana im Rucksack eines 22-Jährigen sicher, der auf der BAB 4 im Kreuz Kerpen kontrolliert und vorläufig festgenommen wurde. Der Haftrichter beim Amtsgericht Kerpen erließ Haftbefehl. ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim Rückfragen bitte an: Polizeipressestelle Bergheim Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Henkel Telefon: 02233/ 52-4200 Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: