Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Pulheim-Geyen Einbruch in Verbrauchermarkt

      Erftkreis (ots) - Am Dienstagabend (24.10.) brachen bisher
unbekannte Täter in den «Schlecker-Markt» auf der
Von-Frentz-Straße ein.
    Die Einbrecher hatten sich von der Sinthener Straße dem
Gebäude genähert. Dort hebelten sie ein Gitter aus der Hauswand,
um an das dahinter befindliche Fenster zu gelangen. Die Täter
stiegen durch das von ihnen aufhebelte Fenster ein und
entwendeten aus dem Verkaufsraum Zigaretten und Parfumartikel.
    Beim Verlassen des Gebäudes verursachte ein Täter Geräusche,
die ein über dem Tatort wohnendes Paar um 22.10 Uhr auf die
Situation aufmerksam werden liess.
    Die Zeugen beobachteten eine männliche Person
(Baseballkappe, «dicke» Jacke), die vom Tatort kommend ein Stück
die Sinthener Straße entlang lief und in einen wartenden roten
Kombi, vermutlich Ford Sierra, stieg. Hiernach fuhr das Fahrzeug
stark beschleunigend in Richtung Baadenbergstraße davon.

    Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat Pulheim, Tel. 02238 / 96503-0.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: