Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Erftkreis Verkehrsunfälle

    Erftkreis (ots) - Zeit: Sonntag, 01.10.2000 - 03.05 Uhr Ort: Wesseling, Ahrstraße Art: Alkoholisiert gegen den Brückenpfeiler

    Ein 31-Jähriger befuhr die Ahrstraße in Wesseling Richtung Siebengebirgsstraße und kam in Höhe der Brückenüberführung über die Landstraße 300 so von der Fahrbahn ab, dass sich sein Fahrzeug zwischen Brückengeländer und Leitplanke verkeilte. Während er im Krankenhaus Wesseling stationär verblieb, konnte sein 27-jähriger Beifahrer das Krankenhaus nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. Ein Atemalkotest ergab bei dem 31-Jährigen einen Wert in Höhe von 0,65 mg/l. Sein Führerschein wurde sichergestellt, eine Blutprobe entnommen.

Zeit: Sonntag, 01.10.2000 – 19.02 Uhr Ort: Brühl, Pingsdorfer Straße Art: Kradfahrer verletzt

    Eine 58-Jährige fuhr aus einer Parkbucht der Pingsdorfer Straße und übersah dabei einen 37-Jährigen, der mit dem Krad Richtung Innenstadt fuhr. Durch den Zusammenstoss wurde der 37-Jährige verletzt und muss stationär im Marienhospital Brühl verbleiben.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Henkel
Telefon: 02233/ 52-4200

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: