Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Brühl Kaffeehauskunden als Diebe

      Bergheim (ots) - Zwei ausländische Touristen (w/20, m/23)
wurden am Donnerstagnachmittag (3.8.2000) in einem Brühler
Kaffeehaus festgenommen, nachdem sie die dortigen Angestellten
bestohlen hatten.
    Das Pärchen hatte das Lokal um 14 Uhr betreten und sich
Kaffee und Kuchen servieren lassen. Den dortigen Aufenthalt
nutzten beide aber gleichzeitig auch, um an der Garderobe die
Taschen von zwei Angestellten zu durchsuchen und zwei Geldbörsen
und ein Mobiltelefon zu stehlen.
    Als die Geschädigten den Diebstahl bemerkten und die beiden
einzigen Kunden auf den Sachverhalt ansprachen, gaben dieses das
Stehlgut zurück.
    Das Pärchen wurde von alarmierten Polizeibeamten
festgenommen. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurden
beide Personen auf Weisung der Staatsanwaltschaft entlassen.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: