Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Verletzter verstarb im Krankenhaus

Bergheim (ots) - Wir berichteten heute - 19. November - 14:31 Uhr - unter der Überschrift "Arbeiter übersehen" von einem Verkehrsunfall in Bergheim-Niederaußem auf der Auenheimer Straße. Wie wir soeben erfuhren, ist der Mann verstorben.

Der 68-jährige Mann war nach ersten Ermittlungen an der Unfallstelle am Donnerstagmorgen (19. November) um 08.55 Uhr mit Fahrbahnmarkierungsarbeiten beschäftigt. Nach dem Zusammenstoß hielt die 31-jährige PKW-Fahrerin an und sah nach dem Verletzten. Der war nicht mehr ansprechbar. Da die Frau nach ihren Angaben keine Möglichkeit sah, anders Hilfe zu holen, ließ sie ihn zurück und fuhr zu einer Verwandten. Von dort verständigte sie die Polizei über Telefon. Anschließend wurde sie von einem Rettungswagen mit einem Schock in ein Krankenhaus eingeliefert, das sie nach ambulanter Behandlung verlassen konnte. Im Fahrzeug der Frau befanden sich zur Unfallzeit zwei Kleinkinder. Die Polizei erfuhr vorher von Ersthelfern an der Unfallstelle, die keine Unfallzeugenge waren, dass der Verletzte alleine auf der Straße lag. Die Unfallstelle liegt in einem Wohngebiet. Der 68-Jährige wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Uniklinik geflogen, wo er noch heute verstarb.

Die Fahrerlaubnis der Frau wurde wegen des Verdachts der Verkehrsunfallflucht sichergestellt. Zeugen, die Angaben zu dem Unfallhergang oder zum Verhalten der Frau an der Unfallstelle machen können, wenden sich bitte an das Verkehrskommissariat unter 02233-520.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: