Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Werkstatteinbruch

Pulheim (ots) - In der Zeit von Donnerstag (13. August 2009), 18:20 Uhr bis Freitag (14. August), 07:45 Uhr brachen unbekannte Täter auf der Boschstraße in eine Kfz-Werkstatt ein.

Zu Arbeitsbeginn am Freitagmorgen stellte der Betriebsleiter fest, dass in den Bürotrakt eingebrochen wurde. Unbekannte Täter brachen vermutlich eine Glasschiebetür auf. Entwendet wurde eine Geldkassette mit einem Bargeldbetrag.

Hinweise bitte an das Regionalkommissariat in Bergheim unter der Telefonnummer 02233/52-0.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: