Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: PKW-Aufbrüche an der S-Bahnhaltestelle

Kerpen (ots) - Zwischen Donnerstag (23. Juli, 19:30 Uhr) und Freitag (24. Juli, 01:45 Uhr) warfen unbekannte Täter die Scheiben von geparkten Fahrzeugen ein.

Auf dem P+R-Parkplatz an der L 122 warfen Einbrecher mit Pflastersteinen die Seiten- und Heckscheiben von vier PKW ein. Was aus den Fahrzeugen entwendet wurde, wird durch die Geschädigten noch nachgereicht. Hinweise bitte an das Regionalkommissariat in Kerpen unter der Telefonnummer 02233/52-0.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: