LPI-G: 15-Jährige vermisst

Altenburg (ots) - Seit dem 28.09.2017, 07:30 Uhr wird die 15-jährige Roxana Tänzler aus Altenburg vermisst. ...

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Polizeibeamte begleiteten in diesem Jahr wieder zahlreiche Martinszüge

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Vom 03. bis zum 17. November fanden in den 10 Kommunen des Rhein-Erft-Kreises insgesamt 199 Martinsumzüge statt. Davon wurden 162 Umzüge durch Polizeibeamte begleitet. 189 Beamte sorgten für einen nahezu reibungslosen Ablauf. Bei einem Umzug in Frechen war ein älterer Verkehrsteilnehmer offensichtlich von der Teilnehmermenge so fasziniert und abgelenkt, dass er den Zeichen und Weisungen eines Polizeibeamten nicht mehr rechtszeitig Folge leistete. Er fuhr langsam rollend mit der Stoßstange seines PKW gegen die Beine des absichernden Polizeibeamten. Der Beamte stürzte zu Boden. Er kam mit leichten Verletzungen und einem Schreck davon.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: dez3.bm@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: