Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Laternen und Blumenschalen vom Friedhof gestohlen

Frechen-Habbelrath (ots) - Die Totenruhe wurde in der Nacht zum Montag (13. Oktober) in Habbelrath gestört. Unbekannte beschädigten auf dem Friedhof an der Klosterstraße eine Vielzahl von Gräbern. Sie brachen mit Gewalt Grableuchten und Blumenschalen aus Messing, Bronze oder Kupfer aus ihren Halterungen und entwendeten diese. Die Halterungen und Bodenplatten lagen auf dem ganzen Friedhofsgelände verteilt. Hinweise nimmt das Regionalkommissariat Kerpen, Telefon 02233-520, entgegen.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: dez3.bm@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 
Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: