Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Cannabispflanzen in Maisfeld gefunden

Kerpen (ots) - Ein 14-jähriges Mädchen und zwei Jungen (13 und 14 Jahre) entdeckten beim Spielen in einem Maisfeld mehrere Cannabispflanzen.

Am Donnerstag (14. August) um 17.00 Uhr spielten die drei Jugendlichen in einem Maisfeld an der Straße Im Broich/Große Erft. Sie wollten sich im Feld verstecken und entdeckten dabei die drei Hanfpflanzen. Die herbeigerufenen Polizeibeamten stellten die Pflanzen sicher und fertigten eine Strafanzeige wegen illegalem Anbau von Betäubungsmitteln.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: dez3.bm@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 
Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: