Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Balkontür eingeschlagen, Einbruch

Hürth (ots) - Unbekannte Täter schlugen die Doppelverglasung der Balkontür ein. Laptop und Schmuck gestohlen.

Zwischen Freitag (8. August) 18.00 Uhr und Montag, 12.00 Uhr brachen unbekannte Täter in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Krankenhausstraße ein. Sie schlugen die Doppelverglasung der Balkontür ein. So gelangten sie in die Wohnung der ersten Etage. Die Täter nahmen Schmuck und ein Laptop mit. Das Kriminalkommissariat 41 bittet Zeugen, die verdächtige Beobachtungen im Zusammenhang mit dem Einbruch gemacht haben, sich unter Telefon 02233-520 zu melden.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: dez3.bm@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 
Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: