Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Versuchter Einbruch in Gaststätte

Bergheim (ots) - Zum zweiten Mal innerhalb von zwei Wochen suchten unbekannte Täter einen Gasthof heim, um einzubrechen.

In der Nacht von Donnerstag (31. Juli) auf Freitag, um 01.00 Uhr suchten unbekannte Täter die Gaststätte auf der Römerstraße auf. In diese ist vor zwei Wochen bereits schon einmal eingebrochen worden. Dieses Mal hebelten die Täter an zwei Fenstern und beschädigten sie. Es gelang ihnen aber nicht, diese zu öffnen. Die Polizei bittet Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich beim Regionalkommissariat Bergheim zu melden, Telefon 02233-520.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: dez3.bm@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: