Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Jugendliche sind für das Feuer in der Lagerhalle verantwortlich

Frechen-Königsdorf (ots) - Am Sonntag (20. April) brannten in einer leer stehenden Lagerhalle Auf dem Rotental eine Palette mit etlichen Rollen Dachpappe. Um 17.20 Uhr wurden Rettungskräfte von Anwohnern alarmiert. Vom Feuer ging eine starke Rauchentwicklung aus. Erst als der Rauch verzogen war, wurde erkennbar, dass sich in der Lagerhalle außer der Dachpappe keine Gegenstände befunden hatten. Ein Zeuge hatte spielende Kinder im Umfeld der Halle gesehen. Die Polizei ermittelte nun vier Jugendliche (14 und 15 Jahre alt), die in der Lagerhalle gespielt und gezündelt hatten. In einer ersten Anhörung wurde die Tat eingeräumt. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: dez3.bm@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 
Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: