Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Feuer in einer Schule - Hürth

    Hürth (ots) - Sachschaden entstand gestern Nachmittag (19. November) bei einem Feuer in einer Schule an der Bonnstraße.

    Gegen 15.50 Uhr quoll Rauch aus dem Keller des Schulgebäudes ins Erdgeschoss. Ein Mitarbeiter der Schule informierte sofort die Feuerwehr und sorgte dafür, dass alle noch im Schulgebäude anwesenden Personen die Schule verließen. Das Feuer war in einem Computerraum im Kellergeschoss ausgebrochen. Die Feuerwehr schlug ein Fenster zum Computerraum ein, um an den Brandherd zu gelangen. Sie hatte das Feuer schnell unter Kontrolle. Es entstand leichter Sachschaden. Menschen wurden nicht verletzt. Die Polizei beschlagnahmte den Brandort. Nach den Ermittlungen der Polizei war ein technischer Defekt die Brandursache.


Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon:  02233- 52 -  3305
Fax:         02233- 52 -  3309                                              
Mail:        dez3.bm@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon:  02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: