Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Rollerfahrer verstarb an der Unfallstelle

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Zu einem tragischen Verkehrsunfall kam es am Samstag Nachmittag gegen 17:20 Uhr in Bergheim-Niederaußem auf der Asperschlagstraße.

    An einer Fahrbahnverengung in einem Tempo-30-Bereich begegneten sich ein PKW und ein Traktorgespann. Der 48-jährige PKW-Führer verlangsamte seine Geschwindigkeit derart, dass es dem entgegenkommenden Gespann möglich war, die Fahrbahnverengung als erstes zu passieren. Der 74-jährige Mann aus Pulheim, welcher das Gespann führte, passierte daraufhin die Engstelle.

    Unmittelbar hinter dem PKW fuhr ein 15-jähriger Rollerfahrer. Der Zweiradfahrer reagierte auf den bremsenden PKW zu spät und fuhr auf diesen auf. Durch den Aufprall stürzte der Jugendliche zu Boden und fiel in Fahrtrichtung nach links auf die Fahrbahn. Dort wurde er von einem Anhänger des Traktorgespannes überrollt. Hierbei zog sich der Junge lebensgefährliche Verletzungen zu. An der Unfallstelle wurde sofort reanimiert. Ein Rettungshubschrauber wurde angefordert, aber die Reanimationsversuche waren erfolglos. Der Junge verstarb noch an der Unfallstelle.

    Die Unfallstelle wurde zwischen Paulusstr. und Dormagener Straße gesperrt und ein Sachverständiger hinzugezogen. Im Zuge der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass an dem Zweirad des Jungen, welches als Mofa zugelassen war, manipuliert wurde. Die technischen Veränderungen waren derart, dass mit dem Zweirad eine höhere Fahrgeschwindigkeit ermöglicht wurde.

    Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 1.000,- Euro geschätzt.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 -  3309
Mail:       dez3.bm@bergheim.polizei.nrw.de

 



Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: